23.10.17 - Webinar "Angststörungen"

Wie entstehen Angststörungen aus Sicht der fünf Naturgesetze?

Von :

23.10.17, 20:00 h

bis:

23.10.17, 21:30 h

Ort:

Online

Teilen:


Als Angststörung wird gemeinhin verstanden, wenn ein Gefühl der Angst unkontrollierbar, scheinbar unangemessen und negativ beeinflussend auf das Leben der betroffenen Person auftritt. Mit der Kenntnis der fünf Naturgesetze lässt sich nicht nur der biologische Zweck der Angst, wie auch die möglichen Auslöser besser verstehen.


Die technischen Voraussetzungen der Teilnahme:

- Computer mit ausreichend schneller Internet-Verbindung (>2 MBit/s)

- Aktueller Browser (Google Chrome oder Firefox), auf keinen Fall funktioniert Internet Explorer, mit Opera gibt es Probleme, ebenso wie mit Safari.

- aktuelle Version von Adobe Flash

- Lautsprecher oder Kopfhörer

- Sie benötigen keine Webcam oder ein Mikrofon