13.06.20 - Physiotherapeutenkurs

Ein direkt an Physio- und ManualtherapeutInnen gerichteter Workshop auf Basis der fünf Naturgesetze.

Von :

13.06.20, 10:00 h

bis:

14.06.20, 18:00 h

Ort:

Bad Saulgau

Teilen:


Die Entdeckung der fünf Naturgesetze erweitert das Verständnis der körpereigenen Regenerationsprozesse. Warum eine Verletzung gut abheilt, stark gereizt ist oder immer wieder auftritt, weshalb Verspannungen ohne scheinbaren Grund entstehen und woher manch spontan auftretendes Symptom stammt.

Die Wahl der Worte wirkt so stark wie der richtige Griff, das Selbstbild der Person ist so wirksam wie die korrekte Durchführung von Übungen.

Durch die Kenntnis der Verschaltung der Ebenen Psyche-Gehirn-Organ kann jede Interaktion effektiver gestaltet werden.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Physio- und Manualtherapeuten, Osteopathen, Masseure und alle, die "mit den Händen" auf den Körper wirken.

 

Voraussetzung

Vorkenntnisse in den fünf Naturgesetzen sind nicht nötig.

 

Lernziel

Am Ende des Kurses werden Sie in der Lage sein:

  • Sonderprogramme des Haltungs- Bewegungs- und Faszienapparates zu erkennen
  • Die Phasenabschnitte der Programme zu unterscheiden
  • Die Kommunikation der Klienten als diagnostischen Parameter nutzen zu können
  • Durch zielgerichtete Anwendung den Rekonvaleszenzprozess zu beschleunigen

 

13.06.2020

  • Grundlagen der fünf Naturgesetze
  • Bezugnahme für die Manualtherapie
  • Wirkweise physikalischer Werkzeuge
  • Kommunikationswerkzeuge
  • Fragen

 

14.06.2020

  • Anwendungsbeispiele
  • Fallbeispiele

 

Veranstaltungsort

Abhängig von der Teilnehmerzahl wird der Veranstaltungsort in/um Bad Saulgau gewählt und eine Woche vor Kursbeginn festgelegt.

Anmeldeschluss bis:

siotherapeutenkurs Bad Saulgau

Physiotherapeutenkurs

Preis:  €218,48zuzüglich MwSt.
Verfügbarkeit: