17.06.19 - Werkzeuge: Familiensysteme

Ein 90-minütiges Webinar zur Nützlichkeit der Familiensysteme nach Satir und Hellinger

Von :

17.06.19, 20:00 h

bis:

17.06.19, 21:30 h

Ort:

Online

Teilen:


Die Bedeutung des Systemtheoretischen Ansatzes für die Psychotherapie ist unbestreitbar. Und auch für das Verständnis des biologischen Codes sind die Zusammenhänge der nahestehenden Systeme relevant, immerhin handelt es sich beim Menschen um ein Rudelwesen.

Gerade im Hinblick auf die Neuhirn-Sonderprogramme ist der Einfluß der Beziehungs- und Herkunftssysteme von so großer Bedeutung, dass ihre Mißachtung fast zwangsläufig zu Problemen führt.

In diesem Webinar führen wir eine Abgrenzung der pragmatisch nutzbaren Systemtheorien und ihrer Anwendung im Rahmen der Konfliktbeherrschung durch.


Die technischen Voraussetzungen der Teilnahme:

- Computer mit ausreichend schneller Internet-Verbindung (>2 MBit/s)

- Aktueller Browser (Google Chrome oder Firefox), auf keinen Fall funktioniert Internet Explorer, mit Opera gibt es Probleme, ebenso wie mit Safari.

- Lautsprecher oder Kopfhörer

- Sie benötigen keine Webcam oder ein Mikrofon

Webinar Werkzeuge: Familiensysteme

Preis:  €8,40zuzüglich MwSt.
Verfügbarkeit:

Webinar Werkzeuge: Familiensysteme + Aufzeichnung

Preis:  €14,71zuzüglich MwSt.
Verfügbarkeit:

Anmeldeschluß um 18.30 h!

Danach kann die Teilnahme nicht mehr gewährleitet werden!